Workshops auf dem Leiterkongress

Kohte, Jurte, Jurtenburgen - Workshops auf Sonderbar - Jurtenland

Mit drei Workshops zum Thema Kohte, Jurte, Jurtenburg waren wir auf dem Leiterkongress Sonderbar der DPSG Münster vertreten. Im ersten Workshop ging es darum, eine Jurte schnell und einfach mit wenigen Handgriffen aufzustellen.

Der im zweiten Workshop haben wir uns mit kleineren Kohtenkonstruktionen beschäftigt. Gebaut wurde dabei ein Kamel oder Dromedar mit zwei verbundenen Kohten. Dies ist hier im Video zu sehen.

Der dritte Wortshop war theoretisch und befasste sich mit Planung und Konstruktion von Jurtenburgen. Spaß gemacht hat alles und sicher wiederholen wir solche Workshops wieder.

Welche Themen würdest du dir dafür wünschen?

Fast ein kleines Schloss

Jurtenschloss DPSG Langgöns

Fotos: DPSG Langgöns

Es mutet an, wie ein kleines Schlößchen, was die DPSG Langgöns als Jurtenburg aufgestellt hat. Im Vordergrund stehen zwei Fünferjurten (Dach aus je 5 Kohtenblättern) in doppelter Höhe, dazwischen eine normale Jurte, ebenfalls doppelstöckig. Und dahinter gleich nochmal drei Jurten in einfacher Bauhöhe.

Tags: 

35% sparen am Zeltmaterial

bis zum 1. November gibt es in Baden-Württemberg noch 35% Zuschuss für Zeltmaterial. Es ist also der richtige Zeitpunkt, nochmal schnell über Neuanschaffungen nachzudenken! Es lohnt sich, schon alleine, weil der Zuschusssatz dieses Jahr deutlich über dem Satz der vergangenen Jahre und wohl auch der kommenden Jahre liegt.

Jurtendom deluxe

Doppelstöckiger Jurtendom

Fotos: Aaron Bach

Dieser Jurtendom wurde anlässlich einer Pfadi-Hochzeit errichtet. Geplant und gebaut vom Stamm Vasqua und der Siedlung Yakima aus dem Gau Nassau-Oranien, GNO VCP.

Diese Konstruktion hat eine Fläche von 179m² und bietet bis zu 150 Leuten Platz an Biertischgarnituren. Die Konstruktion kommt mit 7 Innenstangen (Masten) aus und bildet so einen geräumigen und offenen Raum.

Jurtengespäche auf Sonderbar

Jurtengespäche auf Sonderbar

Wer am letzten Septemberwochenende am Leiterkongress Sonderbar teilnimmt und interessiert am Jurtenbau ist, der darf sich schon unser Jurtengespräch vormerken. Am Samstag bieten wir abends nach Programmschluß in unserer Jurte der Rahmen für nette Lagerfeuergespräche. Um was es geht, das bestimmt ihr... wir bringen dafür Lagerfeuer und Tschai mit.

Tags: 

Eine Jurte als Wohnmobil

Eine Jurte auf Rädern als Wohnmobil

Die ersten Wohnmobile gab es wohl schon zu Zeiten von Dschingis Khan. Damals dienten sie den kriegerischen Feldherren als bewegliches Zuhause.

Mit vielen verfügbaren Pferden und einer flachen Landschaft auch keine große Sache. Und wenn sich der Karren mal festfährt, dann waren da ja auch noch die 20.000 Krieger hintendran, um beim Schieben zu helfen.

Rote Römer zwischen schwarzen Zelten

Römer auf dem Bundeslager der CPD

Foto: Moritz Keppel

Ein Foto, einfach nur weil uns die Szene darauf gefällt. Die Farben Rot und Schwarz beherrschen das Bild... über die beiden weißen Jurten im Hintergrund sehen wir mal hinweg.

Und apropos Hintergrund: Uns interessiert die Konstruktion im Hintergrund. Wer kann uns da ein wenig mehr dazu erzählen?

Waffeln am Jurtenfeuer

Waffeln am Lagerfeuer

Dieses Waffeleisen haben wir in Frankreich auf einem Flohmarkt gefunden und spontan zugegriffen. Mit ein wenig Geduld und Übung gelingt es sogar recht gut, darin abseits von allen elektrischen Waffeleisen knusprig leckere Waffeln zu backen.

Wichtig ist eigentlich nur, etwas mit der nötigen Hitze zu experimentieren. Weniger ist hierbei mehr und das Waffeleisen bäckt am besten, wenn es in der Glut gut vorgeheizt ist. Die Flammen solltest du eher meiden.

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren

Kommentare