Petromax Sandwicheisen

Petromax Sandwicheisen - Jurtenland

Das neue Sandwicheisen von Petromax macht richtig Spaß. Wir haben dies ausgetestet und für gut befunden. Robust und einfach zu bedienen und die Sandwiches darin so lecker, dass ein Eisen gar nicht ausreicht, um eine Gruppe zu verköstigen. Wahrscheinlich brauchst du bald auch mehrere von den Sandwicheisen.

Podcast - Die Jurte aufstellen

Dieser Podcast beschreibt den Aufbau einer Jurte. Dies war einer unserer ersten Podcasts, den wir bereits 2009 erstellt haben und ihn heute mit der Überarbeitung der Homepage wieder neu einstellen. Wir freuen uns über positives, aber natürlich auch kritisches Feedback. Am liebsten sind uns natürlich Vorschläge, wie wir dieses Medium für dich spannend nutzen können.

Unser Kohtenblatt im Survival-Magazin

Survival Magazin 1-2016

Quelle: Survival Magazin 1-2016, Seite 42f

Black Beauty. So betitelt das aktuelle Survival Magazin unsere Kohtenblätter. Joe Vogel testet verschiedene Aufbauvarianten. Obwohl er dieses Material zum ersten Mal einsetzt, zeigt das Magazin sehr passable Ergebnisse und stellt auch die Vorteile der Kohtenblätter klar heraus.

Der Raketenofen aus Lehm

Raketenofen aus Lehm - Jurtenland

http://www.jurtenland.de Der Raketenofen aus Lehm spart Brennstoff und Zeit. Mit reichlich Zug und Sauerstoffüberschuss heizt er mit einem sehr hohen Wirkungsgrad. Für einen kleinen Topf oder Pfanne ist er schnell gebaut. Der Lehm wird dazu mit etwas Stroh oder Gras gemischt, das ergibt eine gute Festigkeit und beugt Rissen beim Trocknen vor. Beim ersten Einbrennen braucht es fast die ganze Energie, um den Rocketstove zu trocknen. Später kann er dann gut von vorne angefeuert werden.

Eine technisch ausgereifte Lösung findest du hier beim Petromax Raketenofen

Paella am Lagerfeuer

Kochen am Lagerfeuer - Paella - Jurtenland

Warum nicht mal über eine leckere Paella am Lagerfeuer nachdenken? Das geht einfach und recht unaufwendig. Du brauchst nichts ausser einer geeigneten Pfanne und verschiedene Zutaten. Und selbst da ist eine Paella recht geduldig. Neben dem Reis kannst du fast alles verwenden, was deine Küche so hergibt...

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren

Kommentare