Büsche in der Jurtenburg

Up2date downtofreiburg

Foto von Klaus Kleiner

Die Parcelle, die uns Freiburgern für Up2date zugwiesen wurde eignete sich wahrlich nicht für eine große Jurtenburg. Durch den Bewuchs war die Wiese etwas zersiedelt und so beschlossen wir kurzerhand, die Büsche einfach in unsere Konstruktion einzubauen.

Das Ergebnis war eine sehr lebendige Bühnendekoration mit viel Grün. Zusammen mit vielen Fackeln, roten Lichterketten und ein paar Feuerspukern war dies genau die richtige, kontrastierte Atmosphäre für unser Höllenspektakel.

Der Aufbau um das Grün ist nicht sonderlich komplex. Im Grunde kannst du ganze Bäume mit deiner Jurte umhüllen. Lediglich den Standort solltest du zu Beginn der Arbeiten gut ausmessen und markieren, so dass die lebende Dekoration nachher auch am richtigen Platz steht.

Wers gerne etwas praktischer mag, nimmt Kübelpflanzen zum Ausschmücken des Jurtendoms. Da bleibt man etwas variabler in der Gestaltung. 

Kommentare