flammhemmend

Brandschutz für die Jurte

Brandschutz für die Jurte (und andere Baumwollzelte) - Jurtenland

Insbesondere bei öffentlichen Veranstaltungen in geschlossenen Räumen wird verlangt, dass die verwendeten Textilien schwer entflammbar sind.

Zum Beispiel, wenn eine Jurte als Messestand oder als Theaterdekoration verwendet wird.

Reine Baumwolle ist entsprechend der Richtlinien leicht entflammbar, kann jedoch mit zusätzlichen Mitteln einfach behandelt werden, so dass diese nicht mehr brennt.

Im Versuch zeigen wir die Behandlung mit Antifire und dessen brandhemmende Wirkung.

Tortuga nimmt flammhemmendes Material vom Markt

Nachdem immer weniger Kunden nach Kohten und Jurten mit flammhemmender Ausrüstung nachfragen, hat Tortuga nun diese Serie eingestellt. Ab sofort werden nur die Serien KD38, KD24 und Edition angeboten.

Wir finden, dies ist ein konsequenter Schritt. Wer beim Feuern im Zelt etwas Sorgfalt walten lässt ist mit den herkömmlichen Qualitäten aus Baumwolle gut bedient. Diese Stoffe sind im Gegensatz zu der flammhemmenden Ausrüstung nach Ökotex Standard 100 zertifiziert und entsprechend schadstoffarm.

Flammhemmend ausgerüstet

Flammhemmende Ausrüstung

Kohte und Jurte sind dafür geschaffen, in ihnen Feuer zu entfachen, darin zu leben, zu kochen, zu heizen. Wo immer Feuer dir Wärme und damit auch Schutz bietet ist es jedoch auch mit gewissen Gefahren verbunden.

Im normalen Alltag wirst du in unseren herkömmlichen Kohten und Jurten der Serien KD38 und KD24 bedenkenlos Feuer machen können, wenn du ein klein wenig Sorgfalt dabei walten lässt.

RSS - flammhemmend abonnieren

Kommentare