Wer jetzt noch kauft spart 10%!

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Und damit beginnt dann bald auch wieder der Reigen der steigenden Preise. Das ist leider bei unseren Lebenshaltungskosten so und macht auch vor unserem Sortiment nicht halt.

Drüber sprechen tut auch niemand gerne und Firmen verheimlichen ja gerne ihre Preispolitik. Aber ich denke, es ist nicht mehr als fair, schon heute darauf hinzuweisen, was sich am Jahresanfang tun wird.

Es liegt daran, dass die Rohstoffe stärker nachgefragt weren und somit höher gehandelt werden. Das ist bei Baumwolle so und das ist bei Metallen so. Beides brauchen wir für unserer Zelte. Und bei beidem sind nun die Einkaufspreise deutlich gestiegen.

Im Mittel sind das 10%. Und die werden wir zum Jahresbeginn auf unsere Preise aufschlagen müssen1

Das bedeutet aber auch: Wer sich heute noch entschließt und vor dem Jahresende kauft kann voraussichtlich 10% seiner Kosten gegenüber 2012 sparen!

Also ran an den Speck...

Tags: 

Kommentare