Warum immer oben?


Warum bauen wir unsere Fenster in der Jurte eigentlich immer oben ein? Unten geht doch auch. Aber macht das Sinn?
Dazu ein paar Überlegungen. Licht kommt auch unten rein. Zum Beispiel bei einem Schlafzelt ist das gar nicht verkehrt.
Um das Zelt bei heißem Wetter zu klimatisieren ist es auch nicht verkehrt. Kühle Luft strömt über die Wiese nach und zieht nach oben durchs Rauchloch der Jurte ab.
Beim Feuer im Zelt hast du den gleichen Effekt. Was oben an Rauch raus soll, muss irgendwo auch als Zuluft reinkommen. Mit den Klappen vor den Fenstern kannst dies prima steuern.

Schwarzzelte VCP Bundeslager Almke, ursprünglich hochgeladen von jurtenland

Kommentare