Mit der Schablone auf Kohte und Jurte malen

Kohte und Jurte markieren - Jurtenland

Mit einer Schablone ist es nicht schwer, Muster oder Texte auf ein Kohtenblatt zu bringen. Für die Schablone nimmst du am besten eine stärkere Kunststofffolie. Daraus kannst du mit Skalpell oder Nagelschere dein Motiv schneiden.

Weiter benötigst du eine dickflüssige Farbe, einen Pinsel und etwas Kreppband.

Hier findest du einige Informationen zur Farbe.

Der Pinsel sollte entweder kurz geschnitten werden oder mit etwas Kreppband so abgeklebt sein, dass es sich damit gut stupfen lässt, ohne dass die Borsten auseinander gehen.

Die Schablone klebst du am besten gut auf dem Stoff fest, damit dir nichts verrutscht.

Jetzt kannst du mit wenig Farbe dein Motiv kräftig aufstupfen. Je weniger Farbe, umso besser wird das Ergebnis. Damit dieses dann auch richtig deckt machst du am besten mehrere Durchgänge mit dem Pinsel und der Farbe.

Kommentare