Die Kohte erreicht Hollywood

Krieg der Götter Constantin Film

Quelle: Krieg der Götter, Constantin Film

Kohte und Jurte als Hollywood-Komparsen. Es ist das gigantische Heerlager des König Hyperion, welches fast ausschließlich aus Kohten und Jurten besteht. Soweit das Auge reicht erstrecken sich die Zelte. Ob sich Tusk wohl dies unter seinen "rauchenden Kohtendörfern" vorgestellt hat? Dass ein Zelt, welches ersteinmal für eine friedliche Heimat steht, als Kriegsgerät inszeniert wird?

Kried der Götter Kohten im Detail

Quelle: Krieg der Götter, Constantin Film

Die Kohte und die Jurte sind in dieser Aufmachung ein fast rein deutsches Phänomen. Wie kommen also genau diese Zeltformen in dieser Detailtreue in einen Film aus Hollywood?

In Amerika dürfte die Kohte nahezu unbekannt sein. Umso spannender ist, wie es gerade dieses Zelt es in die Kulissen des monumentalen Film über die griechischen Götter schafft.

Krieg der Götter

Quelle: Krieg der Götter, Constantin Film

Der Art Director des Films sah diese Szenerie noch mit einem ganz anderen Zelttyp, wobei auch dies ein spannende Zeltform gewesen wäre.

Seit dem 11.11.11 ist der Film Krieg der Götter in den Kino zu sehen. Die gezeigten Bilder sind zur Verdeutlichung der Internetpräsenz des Film entnommen.

Kommentare