Jurtendach Barbarossa

Typ: 
Entwicklung
Datum: 
Binärdaten

Ein neues, steileres Komplettdach und trapetförmige Seitenwände sollen Tortuga einen Marktanteil bei den ritterzelten sichern. Die Kombination erhält den Namen Barbarossa. Im Detail hat das Dach eine wesentliche höhere Dachneigung (40°) und eine neue Kombiknopfleiste. Diese wird auch als Gebrauchsmuster eingetragen.

Quelle: Gebrauchsmusterschrift DE 20 2007 007 367 U1, Dachplanenelement oder Seitenwandelement für eine Jurte, Tortuga GmbH, 2007

Ereignis: 
Tortuga bringt das Jurtendach Barbarossa sowie trapezförmige Seitenplanen auf den Markt, es wird als Gebrauchsmuster eingetragen und soll vor allem eine Nutzung als Ritterzelt finden

Kommentare