tortuga

Beim Hersteller für Kohte und Jurte - Ein Tag bei Tortuga

Kohten und Jurten im Lager von Tortuga

In der Nacht sind 15 cm Schnee gefallen. Die Welt um mich herum ist weiß, der Schnee schluckt die Geräusche. Mit der Bahn komme ich bis Allensbach und mit dem Fahrrad weiter bis Reichenau-Waldsiedlung. Der Radweg dauert etwa eine viertel Stunde und geht fast immer gemütlich am Ufer des Bodensees entlang. Dieser liegt grau unter einer Wolkendecke, die Straßen sind voll Schneematsch, der Radweg jedoch gut gräumt und nur wieder leicht verschneit.

Neues von Tortuga

Die Saison 2008 ist noch einen Moment hin, aber wir können euch heute schon die Neuheiten von Tortuga kurz vorstellen. Ab 2008 gibt es neben einer kleinen konstruktiven Änderung an den Jurtendächern insbesondere zwei neue Artikel, welche das umfangreiche Angebot von Tortuga weiter abrunden.

Das Komplettdach für die 5er-Jurte

Mit dem Jurtendach 5 Meter mit Kombi Knopfleiste bringt Tortuga erstmals ein komplettes Dach für die 5er Jurte mit einem Durchmesser von 510 cm auf den Markt. Das ist vor allem für diejenigen interessant, die gerne auch kleine Jurten bauen, aber nicht auf ein Dach aus einem Stück verzichten wollen.

Tortuga

Als abzusehen ist, dass die Firma Strohmeyer am Bodensee die Zeltproduktion einstellen wird, nutzen einige Mitarbeiter die Chance und gründen die Tortuga-GmbH. Diese besteht nun seit 1. September 2001 in Reichenau-Waldsiedlung kurz vor Konstanz am Bodensee.
Obwohl Tortuga somit ein recht junges Unternehmen ist, so findest du in diesem doch ein Erfahrungspotential von über dreizig Jahren Entwicklung und Fertigung von Kohten und Jurten.
Tortuga ist eine innovative Firma, welche nicht nur Kohten produziert und über die bekannten Ausrüster vertreibt, sondern auch gerne Ideen und Konzepte aufgreift um die Schwarzzelte weiterzuentwickeln.
Weitere Informationen zu den Kohten und Jurten von Tortuga findest du direkt bei www.tortuga-gmbh.de

Hersteller

Tortuga Stromeyer Troll

Wo kommen die Kohten und Jurten her? Wer produziert die Kohtenblätter und Viereckbahnen? Heutzutage sind überwiegend Kohten und Jurten der Marken Tortuga, Stromeyer und Troll im Umlauf. Wie unterscheiden sich diese Marken hinsichtlich Qualität, Preis, Lieferumfang und anderen wesentlichen Merkmalen? Während z.b. Tortuga das klassische System in der Verbindung von Schlaufen und Ösen zusammen mit den Doppelknöpfen nutzt setzt Troll auf eine vollständige und innovative Schlaufenlösung.

Seiten

RSS - tortuga abonnieren

Kommentare