kohtenblatt

Unser Kohtenblatt im Survival-Magazin

Survival Magazin 1-2016

Quelle: Survival Magazin 1-2016, Seite 42f

Black Beauty. So betitelt das aktuelle Survival Magazin unsere Kohtenblätter. Joe Vogel testet verschiedene Aufbauvarianten. Obwohl er dieses Material zum ersten Mal einsetzt, zeigt das Magazin sehr passable Ergebnisse und stellt auch die Vorteile der Kohtenblätter klar heraus.

Zwei Kohtenblätter verbinden

Kohtenblätter verbinden - Jurtenland

Ob du oben oder unten an deinem Kohtenblatt beginnst ist dir überlassen. Du nimmst die erste Schlaufe, führst sie durch die erste Öse. Dann die zweite Schlaufe durch die zweite Öse und (!) durch die erste Schlaufe. Dann die dritte Schlaufe durch die dritte Öse und durch die zweite Schlaufe... so geht es weiter bis zur letzten Schlaufe. Diese wird mit einem einfachen Knoten fixiert.

Die Kröte - das kleinste aller Schwarzzelte

Kröte - Das kleinste aller Schwarzzelte - Jurtenland

Mit einem einzelnen Kohtenblatt kannst du bereits ein einfaches Zelt für 1 - 2 Personen bauen. Alles was du dazu brauchst, einen Stock und ein paar Pflöcke findest du im Wald. Bei den meisten Pfadfindern heisst diese kleine Konstruktion Kröte. Wie sagst du dazu?

Seiten

RSS - kohtenblatt abonnieren

Kommentare