Weblog von ralph

Die Langkohte

Langkohte - Foto Natan Schram

Foto: Natan Schram, Royal Rangers Stamm 58

Nicht nur die Jurte, auch die Kohte lässt sich mit einem Zwischendachteil verlängern. Das ist einfach zu machen und der Raumgewinn ist immens.

Folgende Bestandteile benötigst du dafür:

Jurten sind tierisch beliebt!

Da steht ein Pferd in der Jurte

Foto: Andreas Nussbaumer

Da steht ein Pferd in der Jurte. Andreas schreibt dazu:

"Nicht nur uns gefällt die Jurte sehr gut- auch Rokita unsre Pferdedame und die Esel finden sie offenbar sehr spannend. Wir sind eigentlich davon ausgegangen, dass die Eingangsplane genügend Respekt einflösst, damit die Pferde und Esel nicht reingehen.... Hamma gedacht..."

Wenn für die Jurte kein Platz da ist...

Ovale Hochkohte

Foto: Thomas Norpoth, DPSG Janusz Korczak Wetter - Wengern

Manchmal reicht der Platz einfach nicht für eine Jurte. Da gilt es erfinderisch zu sein und das vorhandene Gelände gut auszunutzen.

Bei der DPSG Wengern war es das Gemeindefest auf dem die Pfadfinder sich präsentieren wollten. Aus Platzmangel haben sie sich entschieden, statt einer Jurte eine Ovalkohte mit Seitenwänden zu bauen.

Eine richtig gute und abends am Feuer gemütliche Alternative.

Eine Jurte fürs Lesefest

Eine Jurte fürs Lesefest

Strahlender Sonnenschein und eine Jurte von Jurtenland. Das Lesefest am Sonntag in Offenburg war ein voller Erfolg. Bestimmt auch wegen unserer Jurte, die wir kostenlos zu Verfügung gestellt haben.

Normalerweise halten wir uns als kleines Unternehmen mit Spenden und Sponsoring etwas zurück, da unsere Möglichkeiten hier nur begrenzt sind. Drei Projekte hatten es uns dieses Jahr jedoch angetan.

Seiten

RSS - Weblog von ralph abonnieren

Kommentare