Vier Großjurten mit einer Kohte oben drauf

Vier Großjurten kombinieren

 Von Markus haben wir die Frage bekommen, ob sich vier Großjurten um eine Kohte herum kombinieren lassen. Grundsätzlich geht dies, mit gewissen Abstrichen bei der Konstruktion. Die vier Großjurten passen mit je zwei sich überlappenden Segmenten in einem Quadtrat zusammen.

Das entstehende Loch in der Mitte kann etwas angehoben werden, damit das Wasser nach aussen abläuft und nicht wie in einer Zisterne in der Mitte zusammenläuft.

Zwischen den Großjurten entsteht ein achteckiges Loch, welche in etwa die Größe einer Kohte hat. So lässt sich die Kohte als Abdeckung für die Mitte verwenden. Ob und wie der Übergang zu den Jurtendächern jedoch abzudichten ist, das lässt sich nur in der Realität ausprobieren.

Vier Großjurten kombinieren Detail

Hier im Detail siehst du, welche Übergänge auf die zukommen. Wer hier schon konstruiert hat und eine gute Lösung hat, darf uns gerne seine Tipps hier dazuschreiben.

Kommentare