Eine Jurte für die Christmas Party

Jurte für die Weihnachtsparty

Manche Jurten haben lange Wege hinter sich. Diese hier haben wir erst neulich auf die Reise nach England geschickt. Sabine und Harry haben bei uns die Planen erworben und mit viel Eigenleistung das Zubehör selbst gebaut.

beleuchtete Jurte am Abend

Nach eingen Versuchen mit dem Jurtengerüst steht die Jurte tadellos. Und die erste Bewährungsprobe hat die Jurte auch schon hinter sich. Weihnachtsparty auf der Insel mit viel Feuer und Geselligkeit.

englisches Publikum in der Jurte

Das englische Publikum ist sich einig: Ein gelungener Abend in einer Jurte mit besonderem Ambiente. Die naturelle Jurte wird mit wenigen Utensilien, wie Lichterkette, Stoffbänder und Feuerschale zu einem behaglichen Ort des Feierns.

naturelle Jurte im Sonnenschein

Lediglich ein Wehrmutstropfen bleibt bei sonst so schönen, fast weißen Jurten. Das Feuer im Inneren bleibt nicht ohne Spuren. Gerade im Dachbereich lagert sich der Rauch ab und verleiht dem Stoff mit der Zeit eine rustikale Verfärbung ins Graue.

Wir empfehlen, dies einfach als Besonderheit der Feuerzelt hinzunehmen und gar nicht erst ans Reinigen und Säubern zu denken. Die Jurte ist auch in ihrer naturellen Farbe ein Gebrauchszelt, um sich mit Feuer im Inneren ein wenig Heimat zu schaffen.

Kommentare