Pfadfinder

Solinger Liebfrauenkirche in Minecraft

Scouting - Fr., 01/29/2021 - 04:01

Den DPSG-Pfadfindern des Stammes Tenkterer aus Solingen geht es wie allen übrigen Gruppen auch: Persönliche Treffen sind abgesagt, Gruppenstunden abberaumt und an Fahrten und Lager ist nicht zu denken. Vor Weihnachten kamen die Jugendlichen des Stammes dann auf die Idee, zumindest gemeinsam Minecraft zu spielen. Und wo man dann schon dabei war, verfiel man darauf, die Liebfrauenkirche, an welcher der Stamm angesiedelt ist, online nachzubauen. Nachdem ein Server mit der Unterstützung einer Herberge, die konkret an den Bedürfnissen von Gamern ausgerichtet ist, aufgesetzt worden war, konnten 15 Stammesmitglieder loslegen. Das Ergebnis lässt sich kaum vom Original unterscheiden. Menschenleere inklusive.

Quelle: Solingenmagazin 24.01.2021

Kategorien: Pfadfinder

Buchvorstellung: Baustein-Reihe Aufbruch

Scouting - Do., 01/28/2021 - 04:10

Die Rover- und Rangerstufe steht im Ruf, die schwierigste aller Stufen in der Pfadfinderarbeit zu sein. Als Bindeglied zwischen pfadfinderischer Jugendarbeit und pfadfinderischer Erwachsenenarbeit ist sie weder ein Abstellgleis für all jene, die keine Führungsaufgaben innerhalb des Stammes übernommen haben, noch eine Beschäftigungstherapie für nicht rechtzeitig ausgetretene Mitglieder. Damit die Bedeutung dieser Stufe besser dargestellt und wirkungsvoll genutzt wird, hat der Pfadfinderbund Weltenbummler dieses Handbuch aus der Erfahrung der Studienarbeit zusammengestellt. Es gibt wohl keine bessere Handreichung, um die Rover- und Rangerstufe aus ihrem Dornröschenschlaf zu erwecken.

Pfadfinderbund Weltenbummler (Hrsg.)
Baustein-Reihe 8 – Aufbruch Baustein für Rover und Ranger
152 Seiten | Hardcover | 14,5 x 21 cm
13,60 € | A: 13,90 €
ISBN 978-3-88778-249-8

Hier geht es zur Bestellung: http://www.spurbuch.de/de/produktleser-pfadfinder-und-jugendbewegung/product/baustein-8-aufbruch.html

Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen.

Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung.

Kategorien: Pfadfinder

Vorbestellung: Biographie zu Peter Rohland

Scouting - Do., 01/28/2021 - 04:05

Peter Rohland galt als einer der besten musischen Talente der deutschen Jugendbewegung.Leider hat sein früher Tod mit nur 33 Jahren diese Hoffnungen zunichte gemacht. Seine Arbeiten, seine Stimme und seine Lieder leben fort. Nun hat Hanno Botsch eine Biographie zu Peter Rohland geschrieben

Peter Rohland, von seinen Freunden Pitter genannt, war ein Liedermacher der ersten Stunde und gleichzeitig ein Liederentdecker. Die Lieder seiner Programme ‒ jiddische Lieder, Lieder deutscher Demokraten, Landstreicherlieder ‒ wurden erst zehn Jahre später von der Folkszene aufgegriffen.

Peter Rohland war fest mit der Jugendbewegung, der Schwäbischen Jungenschaft, verbunden.

In Berlin gründete er das Studio für Volkslied und Chanson, und er hatte die Idee der Waldeck-Festivals, die später legendär wurden. Hier war er Ideengeber und Mitorganisator. Durch den unerwartet frühen Tod mit 33 Jahren blieben ihm für die Präsentation seiner Programme nur drei Jahre. Wäre ihm ein längeres Leben beschieden gewesen, er stünde heute in einer Reihe mit z. B. Reinhard Mey oder Konstantin Wecker.

Hanno Botsch, zunächst bei den Pfadfindern, dann ab 1956 dj e.V., spielte im Ensemble von Peter Rohland bei den jiddischen Liedern Geige oder Gitarre. Er studierte in Heidelberg und Berlin Medizin und war in Berlin und Freiburg im Breisgau als Arzt tätig. Ab 2003 begann er mit einem eigenen Programm mit jiddischen Liedern. Peter Rohlands Lieder ließ er mit eigenem Ensemble (Heckerzug) auf diversen Veranstaltungen wiederaufleben. Er hielt zahlreiche Vorträge über Peter Rohland.

Die Auslieferung der Biographie erfolgt voraussichtlich ab Mitte März.

Hanno Botsch: Peter Rohland 160 Seiten, Format: 18 x 25 cm, Hardcover
ISBN 978-3-88778-607-6
24,00 €  Versandkostenfrei (DE), inkl. 7% Mwst. Hier vorbestellen!

 

Kategorien: Pfadfinder

Parkett geschliffen im Meißnersaal

Scouting - Mi., 01/27/2021 - 04:44

Die Jugendburg Ludwigstein macht es auch nicht anders, als andere. Wenn man schon die ganze Zeit allein herumhängt, kann man wenigstens die Wohnung schick machen. So wurde im Januar das Parkett des Meißnersaals abgeschliffen und neu geölt. Im „Burgblick“ Januar heißt es dazu: „Matthias Jung, Parkettlegemeister aus Großalmerode, hat uns dabei wie gewohnt gut beraten, die Arbeiten durchgeführt und seine Verbundenheit zur Burg durch die Spende neuer Fußleisten gezeigt. Jetzt fehlen uns nur noch die Gäste, die bei vielen Gelegenheiten den Raum mit Leben füllen.“

Foto: „Burgblick“

Kategorien: Pfadfinder

Online-Singerunden-Schulung

Scouting - Di., 01/26/2021 - 04:41

Pappou von der überbründischen Singerunde „Zum schrägen Leuchter“ / München bietet an, Interessierten per Online-Schulung seine Erfahrungen mit dem Online-Tool „Jamulus“ weiter zu geben. Diese App ermöglicht Online-Singerunden, indem die sonst üblichen Probleme durch unterschiedliche Übertragsraten ausgeglichen werden. Interessenten können sich per Messenger „Telegramm“ bei Pappou melden. Man findet ihn und sein Angebot dort in den „Überbündischen Anzeigen“ mit Datum 23. Januar.

Kategorien: Pfadfinder

Vorgestellt: Pfadfinderbund Großer Jäger

Scouting - Mo., 01/25/2021 - 09:23

Der Pfadfinderbund Großer Jäger hat seine Wurzel in dem 1945 gegründeten Stamm Großer Jäger des Bundes Deutscher Pfadfinder. Als eigenständiger Bund besteht er seit 1958. Er ist parteipolitisch und konfessionell nicht gebunden und besteht heute aus Stämmen in Nordhessen, Südniedersachsen und Münster mit insgesamt etwa 200 Mitgliedern. 2011 schlossen sich die zwei Stämme des Pfadfinderbundes Luchs dem Bund an. Er war Gründungsmitglied des Ringes junger Bünde und gehörte ihm bis 2013 an. Wie in vielen kleinen und mittleren Bünden verwendet man statt des Meuten- und Sippensystems das „Hortensystem“ – die Gruppen bleiben stabil, es gibt keine Stufenübertritte. Der Bund verfügt über ein Landheim in Hofgeismar. Der Bund umfasst Jungen und Mächen, aber in getrennten Gruppen.

Neugierig geworden? Mehr Informationen zu dieser und über 150 weiteren Pfadfinderorganisationen in Deutschland findest du im Standardwerk „Pfadfinderbünde &-verbände“ aus dem Spurbuchverlag (ISBN 978-3-88778-370-9).

Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen.

Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung.

 

 

Kategorien: Pfadfinder

Pfadfinder liefern FFP-2 Masken in Aichach

Scouting - Mo., 01/25/2021 - 09:23

Die FFP-2 Maskenpflicht stellt viele auch vor finanzielle Herausforderungen. Konkret in Aichach (Bayern) haben deshalb die DPSG Pfadfinder ein „Gute Taten Netzwerk“ aus der Taufe gehoben. Wer bedürftig ist, aber Probleme hat, die Voraussetzungen für kostenlose Masken der Regierung zu erfüllen, sendet schlicht eine Nachricht an die Pfadfinder, welche dann die Masken am Wochenende vorbeibringen. Innerhalb von zwei Tagen wurden so bereits 150 Masken an bedürftige Aichacher verteilt. Die Masken hatten die Pfadfinder ihrerseits als Spende von Aichacher Apotheken und Firmen erhalten.

Quelle: Augsburger Allgemeine 22.01.2021
Foto: Archiv (das sind keine FFP-2-Masken)

Kategorien: Pfadfinder

Hobby zum Beruf machen!

Scouting - Do., 01/21/2021 - 09:08

Gemäß PT sind derzeit folgende Stellen ausgeschrieben:

Jugendbildungsstätte Ludwigstein gGmbH – Bildungsreferent*in
https://www.burgludwigstein.de/fileadmin/pdf_jubi/…g_2021. pdf

Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP) – 2x halbe Stelle Projektreferent*in
https://www.pfa.de/jobs/stellenausschreibung-zwei-…tin-m-w -d/

Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) – „irgendwas mit Medien“
https://www.vcp.de/pfadfinden/stellenausschreibung…manager in/

Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) – Bundesgeschäftsführung
https://dpsg.de/fileadmin/daten/dokumente/stellena…rer_in. pdf

60-%-Stelle beim VCP Rheinland-Pfalz/Saar:
JubiRef Stammesaufbau/Ehrenamtsmanagment

Kategorien: Pfadfinder

Buchvorstellung: Geheimnisse des Baybachtales

Scouting - Mi., 01/20/2021 - 06:50

Der Nerother Bund ist als der eigentliche Entdecker des Baybachtales und seiner verborgenen Reize anzusprechen. Er, eine der schöpferischsten Gemeinschaften der bündischen deutschen Jugendbewegung, war wie keine andere Körperschaft geeignet, dem verwunschenen Platz seine hohe Weihe zu geben, und sie von ihm zu empfangen…

Der Dichter Werner Helwig sah sein gesamtes Schaffen immer in Zusammenhang mit seinen Waldecker Jahren. So äußerte er noch zu Lebzeiten den Wunsch, der Nerother Wandervogel möge dies Bändchen zur Erinnerung an seinen Gefährten Richard Lohmann herausgeben. Heute liegt diese kleine Sammlung von Geschichten des Dichters Werner Helwig nun vor und enthält als Kernstück das Loblied des Baybachtales, das zuerst 1954 als interne Schrift des Nerother Wandervogels gedruckt wurde. Der Anhang umfasst eine kleine Dokumentation zur Örtlichkeit.

Werner Helwig
Die Geheimnisse des Baybachtales
70 Seiten | Hardcover | 12,5 x 20,5 cm
9,20 € | A: 9,40 €
ISBN 978-3-88778-231-3

Hier geht es zur Bestellung: http://www.spurbuch.de/de/produktleser-pfadfinder-und-jugendbewegung/product/die-geheimnisse-des-baybachtales.html

Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen.

Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung.

Kategorien: Pfadfinder

Pfadfinder holten die Christbäume

Scouting - Mi., 01/20/2021 - 06:45

Die Pfadfinder des Reichenberger Stammes Hattenhausen haben auch während des Corona-Lockdowns in Reichenberg und Lindflur die ausgedienten Christbäume eingesammelt. Wegen der aktuellen Pandemie-Lage und den damit verbundenen Auflagen war allerdings lange Zeit unklar gewesen, ob die Aktion überhaupt genehmigt werden würde.

Das Hygienekonzept der Pfadinder überzeugte: Um Kontakte zu beschränken, verteilten sich die Helfer in Zweier-Gruppen auf Fahrzeuge, die die Reichenberger Bauunternehmung zur Verfügung gestellt hatte.

Für die Geldspenden läuteten die Pfadfinder dieses Jahr allerdings nicht an den Haustüren. Stattdessen bitten sie die Christbaumgeber nun um Spenden auf das Pfadfinderkonto. Die IBAN findet man auf der Homepage des Stammes unter wwv.stamm-hattenhausen.de. Die Spenden sollen für das Stammeslager verwendet werden. Die Pfadfinder hoffen, es im Sommer organisieren zu können. Nach einem coronabedingt ungewöhnlich ruhigen Pfadfinderjahr war die Christbaumsammlung die erste gemeinsame Aktion der Leiterrunde seit Monaten.

Dieses Mai war die Menge der gesammelten Bäume allerdings nicht so groß wie in den Vorjahren. Das lag wohl an der sehr kurzfristigen Ankündigung, vermuten die Stammesvorstände Christopher Matzner und Nina Kießling. Die Reichenberger zeigten sich jedenfalls wieder sehr erfreut über den Einsatz der Pfadfinder für die fachgerechte Entsorgung der Nadelbäume.

Hoffen auf Pfadfinderalltag

Auch die Reichenberger Pfadfinder leben wie alle andere Jugendgruppen von Treffen, Austausch und Miteinander. ,,Leider konnten im vergangenen Jahr keine Gruppenstunden und andere Aktionen stattfinden. Das wird sich im aktuellen Jahr hoffentlich ändern“, wünscht sich Matzner. Aktuell gibt es aber noch keinen konkreten Plan, wann wieder Gruppenstunden stattfinden können. Aktuelle Infos werden auf www stamm-hattenhausen.de veröffentlicht. Die Leiter der Pfadfinder bedanken sich bei allen Förderern, Mitgliedern und Unterstützern für die ,,Hilfe in der für uns alle schwierigen Zeit und hoffen auf einen bald wiederkehrenden Pfadfinderalltag“.

Der Reichenberger Stamm Hattenhausen gehört zur Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG). Sie ist ein pädagogischer Jugendverband, der seine Mitglieder zu selbstständigen und aufrichtigen Menschen erziehen will. Mit 95 000 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in 1400 Stämmen ist die DPSG der größte katholische Pfadfinderverband und einer der größten Kinder- und Jugendverbände in Deutschland. In der DPSG sind Angehörige aller Konfessionen und Religionen willkommen.

Bild: Archiv

Kategorien: Pfadfinder

Spendenaufruf wegen Wasserschadens

Scouting - Di., 01/19/2021 - 09:21

Direkt spenden? Hier klicken!
Durch einen Wasserschaden muss unser Pfadiheim (DPSG Saerbeck) dringend in ehrenamtlicher Eigenarbeit saniert werden. Uns fehlt das Geld für die Materialien. Durch einen Riss in unserem Hauswasserwerk/Pumpe wurde im Herbst 2020 ein großer Wasserschaden verursacht. Bedingt durch das Verbot von Gruppenstunden auf Grund der COVID-19 Situation wurde der Wasserschaden erst spät entdeckt. Nicht nur Pfadfinder suchen sich ihren Pfad, auch Wasser sucht sich seinen Weg. Somit stehen wir vor einem sanierungsbedürftigen Pfadiheim.

Möbel, Spiele, Teppiche und vieles mehr mussten wir bereits entsorgen. Die Innenwände müssen neu aufgezogen werden, Dämmwolle komplett erneuern und und und…
Wir werden viel Zeit und Geld in die Hand nehmen um alles wieder zu einem tollen Pfadiheim zu gestalten.

Dafür brauchen wir Eure Unterstützung!
Jeder Euro zählt, Spendenquittungen sind möglich! Hierfür Kontakt zu Ulla@dpsg-saerbeck.de aufnehmen.
Spenden geht ganz einfach: Besucht hierzu die Aktionsseite der Kreissparkasse Steinfurt:

https://www.einfach-gut-machen.de/ksk-steinfurt/project/wasserschaden-im-pfadiheim-komplettrenovierung-notwendig

Bildnachweis: DPSG Saerbeck

Kategorien: Pfadfinder

Neuerscheinungen und Neuauflagen!

Scouting - Mo., 01/18/2021 - 09:01

Der Spurbuchverlag bietet das umfangreichste Angebot an Veröffentlichungen im deutschsprachigen Raum.

Kategorien: Pfadfinder

Vorgestellt: Baptistische Pfadfinderschaft

Scouting - Mo., 01/18/2021 - 08:44

Die Baptistische Pfadfinderschaft (BPS) gehört mit ihren 1300 Mitgliedern zu den „Big Playern“ unter den unabhängigen Pfadfinderorganisationen in Deutschland. Sie ist Teil der Gruppenarbeit der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden (Baptisten) in Deutschland, eingebunden in das Gemeindejugendwerk (GJW). Trotz ihrer klar religiösen Ausrichtung kann jede Person, die sich zu den Grundsätzen der Pfadfinder bekennt, unabhängig von Konfession, Nationalität, Rasse oder Gesellschaftsschicht Mitglied in der BPS werden. Die BPS entstand 1986 aus der Jungschargruppe der Gemeinde Reutlingen. Bis 2009 war die BPS zudem Träger der Pfadfinderarbeit des Bundes Freier evangelischer Gemeinden (FeG) in Deutschland. Hier geht es zur Homepage des Bundes.

Neugierig geworden? Mehr Informationen zu diesem und über 150 weiteren Pfadfinderorganisationen in Deutschland findest du im Standardwerk „Pfadfinderbünde &-verbände“ aus dem Spurbuchverlag (ISBN 978-3-88778-370-9).

Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen.

Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung.

Kategorien: Pfadfinder

Aufruf Artikel für Jahrbuch 2020!

Scouting - Mo., 01/18/2021 - 08:44

Liebe Freunde, seit dem Jahr 2013 erscheint alljährlich das Jahrbuch der Pfadfinder und Jugendbewegung.
Wir haben es zu unserer Aufgabe gemacht, so gut wie es geht alle pfadfinderischen und jugendbewegten Aktivitäten des jeweiligen Jahres anspruchsvoll gestaltet zu dokumentieren.

Das Jahrbuch soll jeweils zugleich einen Rückblick geben, aber auch vorbildliche Aktionen und Unternehmungen dokumentieren, unabhängig von irgendeiner Bundeszugehörigkeit. Schwerpunkte waren immer die Fahrtenartikel „Fahrten Ferne Abenteuer“, die gut ein Drittel des Buches eingenommen haben. Hinzu kommen die Berichte aus den Bünden und Verbänden und Artikel über den Zeitgeist, der auch an der Jugendbewegung nicht spurlos vorbeigeht. Der dritte wesentliche Bestandteil jedes Jahrbuches waren die historischen Beiträge zur Geschichte der Jugendbewegung und die Hintergrundartikel zu allen möglichen Themen, wie Liedgut und detaillierte historische Aufsätze. Die gute Nachricht:  Wir werden auch für das Jahr 2020 ein solches Jahrbuch herausgeben und bitten um Einsendung von Artikeln mit Bildmaterial zu den genannten Themenschwerpunkten.    Eine zusätzlicher Schwerpunkt soll unter dem Thema „Unsere Jugendarbeit im Schatten der Corona-Pandemie“ erscheinen. Dazu bitten wir um möglichst viele kürzere Statements. Aspekte können dabei sein: – Wie ist die Arbeit gelaufen? – Welche Unternehmungen konnten trotzdem durchgeführt werden? – Was habt ihr besonders vermisst? – Was wollt ihr zuerst nach Ende der Pandemie machen? Der letzte Schwerpunkt des Jahrbuches sollte wirklich Grundsatzartikel sein! Wir haben sicherlich Platz um uns zu grundsätzlichen Aspekten und Themen aus Jugend-und Pfadfinderbewegung zu äußern. Einsendeschluss für Texte und Beiträge wäre der 15.02.2021 Bitte einsenden an pth@spurbuch.de oder almi@scouting.de mit entsprechendem Bildmaterial mit Bildunterschrift, ggf. Foto des Autors. Ideal wäre, wenn ihr uns gleich bestimmte Artikel mit voraussichtlicher Länge ankündigen könntet, damit wir besser planen können. Herzliche Grüße
Pauli
Kategorien: Pfadfinder

Hedos Lieder zum Anhören und Lernen

Scouting - Mi., 01/13/2021 - 11:07

Hedo hat zu seinem vor kurzem erschienenen Liederbuch um die 30 Lieder (erste Strophe) eingespielt, damit kann jeder die Lieder erlernen kann, ohne dass er Noten lesen können muss. Der Datenstick kann bei Hedo bestellt werden, kostet 6 € und umfasst 40 Lieder.  hedo@folkmagazin.de
Kategorien: Pfadfinder

Buchvorstellung: Der fünfzehnte Sommer

Scouting - Di., 01/12/2021 - 10:56

Eine packende Erzählung aus der Verbotszeit der bündischen Jugend während des Nationalsozialismus. Im Kriegsjahr 1943 flüchtet Mario aus einer Erziehungsanstalt. Mitten auf der Ostsee pickt ihn nachts ein unbeleuchtetes Segelschiff aus seinem schwankenden Ruderboot. Die Schiffsbesatzung besteht aus einer illegalen Jugendgruppe, die heimlich auf das Meer hinausgefahren ist. Mario schließt sich der Gruppe an und gerät in Situationen, die ihn in äußerste Gefahr bringen. Er lernt aber auch die Bedeutung von Gemeinschaft und Freundschaft kennen.

Hanns Cornelissen
Der fünfzehnte Sommer (Band 17 der Spurbücher)
176 Seiten | Hardcover| 13,5 x 20,5 cm
16,80 € | A: 17,20 €
ISBN 978-3-88778-016-6

Hier geht es zur Bestellung: http://www.spurbuch.de/de/produktleser-pfadfinder-und-jugendbewegung/product/der-fuenfzehnte-sommer.html

Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen.

Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung.

Kategorien: Pfadfinder

Singerunden digital?

Scouting - Di., 01/12/2021 - 10:51

Nach Beginn der Lockdowns gab es mehrere Versuche, die vermissten Singerunden digital stattfinden zu lassen. Die Ergebnisse waren aber eher suboptimal-fürchterlich durch die unterschiedlichen Übertragungsraten der diversen individuellen Internetverbindungen. Nun verspricht eine App Besserung: Jamulus. Die Software ist kostenlos, läuft auf Windows-, macOS- oder Linux PCs und funktioniert über eine normale Internetverbindung. Sobald die ersten Erfahrungswerte vorliegen, werden wir voraussichtlich empfehlenswerte Einstellungswerte mitteilen.

Kategorien: Pfadfinder

HaSiWe am 12. Juni!

Scouting - Mo., 01/11/2021 - 10:50

Moin aus Hamburg! Eines vorweg: Wir wissen natürlich nicht, was uns dieses Jahr bevor steht. Genau so wenig, wie wir letztes Jahr mit Corona gerechnet haben. So viele bündische Veranstaltungen und Aktionen mussten ausfallen. Aber trotzdem ist die Hoffnung auf einen 44. Hamburger Singewettstreit da. Wir hoffen, dass wir am 12. Juni, also im Sommer und dann draußen, einen Singewettstreit stattfinden lassen können. Also: Fix den Kalender rausgeholt und den 12. Juni 2021 fett rot markiert.

Foto: Florian Gutnoff

Kategorien: Pfadfinder

Vorgestellt: Ring evangelischer Gemeindepfadfinder

Scouting - So., 01/10/2021 - 10:14

Der Ring evangelischer Gemeindepfadfinder (REGP) ist an 103 Kirchengemeinden der Evangelischen-Lutherischen Kirche in Norddeutschland, kurz Nordkirche, ansässig. Er legt ein klares religiöses Bekenntnis ab, steht zum Glauben und möchte, dass Kinder und Jugendliche mündige Mitglieder der christlichen Gemeinde sind. Die Organisation mit 6500 Mitgliedern (Tendenz immer weiter steigend) hat seine Wurzeln nicht in einem bestimmten Bund, als vielmehr zahlreichen kleinen und zunächst unabhängigen Pfadfindergruppen auf dem Kieler Ostufer, aus denen zunächst eine Arbeitsgemeinschaft entstand und dann 1996 der jetzige Ring. Die Pfadfinderei wird im REGP als Methode kirchengemeindlicher Kinder- und Jugendarbeit verstanden. Die Gruppenleitung liegt zumeist in Hand des Pastors bzw. der Pastorin. Hier geht es zur Homepage des Bundes.

Neugierig geworden? Mehr Informationen zu dieser und über 150 weiteren Pfadfinderorganisationen in Deutschland findest du im Standardwerk „Pfadfinderbünde &-verbände“ aus dem Spurbuchverlag (ISBN 978-3-88778-370-9).

 

Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen.

Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung.

 

Kategorien: Pfadfinder

Beitrag über B.P. im WDR

Scouting - So., 01/10/2021 - 10:14

Anlässlich des 80. Todestages von Baden-Powell am 08. Januar, dem Gründer der weltweiten Pfadfinderbewegung, hat der Westdeutsche Rundfunk einen ausgewogenen Beitrag veröffentlicht, der auch noch länger in der Mediathek zur Verfügung steht.

Kategorien: Pfadfinder

Seiten

Jurtenland - Zelte mit Feuer im Herzen! Aggregator – Pfadfinder abonnieren

Kommentare