Kunst

künstlerische Titelseite mit Kohte

Titelseite: Jungenleben November 1952, Verlag Dir Brigg, Augsburg, Schriftleitung Kajus Roller

Die Kohte selbst ist ein Kunstwerk. Sie reduziert die Heimstatt eines Menschen auf das wesentliche,  birgt eine gelungene Geometrie und Ästhetik in sich und ist oft genug selbst mit Bildern verziert.

Jungenleben Oktober 1954

 Titelseite: Jungenleben November 1952, Verlag Dir Brigg, Augsburg, Schriftleitung Kajus Roller

Nach dem Siegeszug der Kohte vor und nach dem Zweiten Weltkrieg kommt diese immer wieder auf den Titelseiten der Zeitschriften der Jugendbewegung vor. Sie ziert deren Inhalte oft mit kleinen Graphiken und regt Künstler wie Fritz Stelzer (Pauli) zu sehr gelungenen Skizzen an.

Kohtengraphik von Fritz Stelzer

Graphik: Fritz Stelzer, Eisbrecher 12 / 63, Seite 271

Kommentare