Helsport

Helsport fertigt in Norwegen seit seiner Gründung als Familienunternehmen Zelte und Schlafsäcke. Auch wenn der Name bei uns recht unbekannt ist, so ist die innovative Firma aus dem Norden Europas immer maßgeblich an der Entwicklung neuer Zelte beteiligt. So stellt das Unternehmen z.b. 1970 das weltweit erste Tunnelzelt vor. Heute ist diese Zeltform nicht mehr wegzudenken.

Der Norden Norwegens ist auch Teil des samischen Lebens und damit Ursprung der Kohte (Kota). Und so findet auch Helsport wieder zu der Tradition dieses klassichen Zeltes zurück. Mit den Erfahrungen im Bau moderner Ultra-Leicht-Zelte ergeben sich für die Kohte / Koto oder in seiner Heimat auch Lavvu genannt, völlig neue Perspektiven.

Heraus kommt die moderne ultraleichte Lavvu aus Polyester (optional mit Innenzelt, Boden...), aber immer noch mit allen Vorteilen eines Feuerzeltes. Inzwischen umfasst das Sortiment der Lavvu von Helsport vier Modell, welche es in unterschiedlichen Ausstattungen und Größen gibt.

 

Kommentare